Titelbild

Angebote

Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht unserer Veranstaltungen und regionalen Treffen. Darüber hinaus finden Sie Angebote anderer Institutionen, Vereine und Selbsthilfegruppen in unserem Einzugsgebiet.


Veranstaltungen

Autismus MTK beim Gesundheitsmarkt Rhein-Main

Was: Tag der Selbsthilfegruppen
Wann: Sonntag, 22. Oktober von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Wo: Chinon-Center, Hofheim

40 Jahre Autismus-Therapieinstitut Langen

Was: Fachtag und Jubiläum
Wann: Donnerstag, 26. Oktober
Wo: Stadthalle Langen

Weitere Informationen: Einladung zum Jubiläums-Fachtag (PDF), Anmeldung (PDF)

20-jähriges Bestehen der Angebote für Menschen mit Autismus im Wohnen und Arbeiten in der Nieder-Ramstädter Diakonie

Was: Fachtag und Jubiläum
Wann: Freitag, 10. November
Wo: Lazarus-Kirche der Nieder-Ramstädter Diakonie, Bodelschwinghweg 1, 64367 Mühltal

Weitere Informationen finden Sie im Tagungsprogramm (PDF) sowie auf der Internetseite der NRD.


Regionale Treffen


Regelmäßige Gruppenangebote

Autismus-Jugendgruppe

Treffen für autistische Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 18 Jahren sowie deren Eltern. Aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage ist eine zweite Gruppe in Planung und soll mittelfristig realisiert werden. Eine Probeteilnahme in der bestehenden Gruppe ist nach Rücksprache möglich. Weitere Informationen erhalten Sie bei Markus Behrendt.

Ferienfreizeiten

Osterfreizeit für Jugendliche und Erwachsene mit Autismus und hohem Assistenzbedarf (April 2017), Familienfreizeit mit täglicher Kinderbetreuung (Juni 2017), Wanderfreizeit für Jugendliche und Erwachsene mit Autismus und hohem Assistenzbedarf (Juli 2017) und Nordseefreizeit für Erwachsene mit Autismus und hohem Assistenzbedarf (August 2017). Genaue Termine, Anmelde- und Teilnahmebedingungen sind im Rundschreiben 3/2016 veröffentlicht worden. Die Freizeiten für 2018 sind aktuell in Planung und werden im Rundschreiben 3/2017 veröffentlicht.

Gesprächsgruppen für Erwachsene mit Asperger- und hochfunktionalem Autismus

Drei begleitete Gruppen mit jeweils sechs Treffen jährlich in Frankfurt. Nähere Auskünfte erhalten Sie bei der Geschäftsstelle.

SoKo – Gruppenmaßnahme Sozial-Kompetenztraining nach TEACCH

Bei uns besteht seit vielen Jahren eine SoKo-Gruppe, an der zur Zeit neun Erwachsene teilnehmen. Eine kurze Information zu TEACCH finden Sie hier. Informationen zur Konzeption sowie zu Teilnahmemöglichkeiten erhalten Sie auf Nachfrage bei der Geschäftsstelle.


Weitere Selbsthilfegruppen in unserem Einzugsgebiet

Asperger-Stammtisch Frankfurt

Niedrigschwelliger Treffpunkt für Erwachsene im Autismusspektrum und Personen mit Informationsbedarf.
Zur Anmeldung und für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Henning Böke.

Asperger-Eltern Untermain

Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite www.aspergereltern-untermain.de.

Elternkreis Autismus Rheinhessen

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Internetseite http://autismus-rheinhessen.de.

ZWST – Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V.

Beratung und Selbsthilfe insbesondere für russischsprachige Menschen mit Autismus und ihre Familien.
Weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite http://zwst.org/.../autismus-projekt und in diesem Flyer (PDF).


Erfahrungsaustausch im Internet

Asperger-Forum

Ein Internetforum für Menschen mit Asperger-Syndrom – Asperger-Forum

REHAkids-Forum

In diesem Forum lesen und schreiben vorrangig Eltern autistischer Kinder, wobei sich auch einige autistische Erwachsene am Erfahrungsaustausch beteiligen. – REHAkids-Forum (Autismus-Rubrik)

Selbsthilfeforum von Aspies e.V.

Dieses Internetforum dient hauptsächlich dem Austausch von Menschen im Autismusspektrum. Es gibt aber auch Rubriken für Angehörige und Interessierte. – aspies.de Selbsthilfeforum


Weitere Veranstaltungen

Heinrich-Hoffmann-Schule: Förderung von Kindern und Jugendlichen mit ASS

Als überregionales Beratungs- und Förderzentrum (ÜBFZ) möchte die Heinrich-Hoffmann-Schule die Kenntnisse in der schulischen Förderung von Kindern und Jugendlichen mit Autismus-Spektrum-Störung (ASS) erweitern. Unsere Fortbildungsreihe richtet sich an Lehrer/-innen, Integrationsassistent/-innen und Erzieher/-innen in allen Schulformen. Termine und weitere Informationen finden Sie hier (PDF).

Fortbildungsprogramm des Bundesverbandes Autismus Deutschland e.V.

Themen der Fortbildungen sowie Termine finden Sie auf der Internetseite www.autismus.de.

Fortbildungsveranstaltungen 2017 der Uniklinik Frankfurt

Die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie sowie die Klinik für Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters laden zum Mittwochs-Kolloquium der Erwachsenen- und Kinder- und Jugendpsychiatrie im Winter-/Frühjahrsemester 2016/17 ein. Die Fortbildungsveranstaltungen wurden zur Zertifizierung zur Weiterbildung bei der Landesärztekammer Hessen angemeldet und werden voraussichtlich mit zwei Punkten zertifiziert. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der Uniklinik Frankfurt: Mittwochs-Kolloquium der Erwachsenen- und Kinder- und Jugendpsychiatrie.

Fortbildungen und Infotage des Autismus-Therapieinstituts Langen

Termine und weitere Informationen zu den Fortbildungen finden Sie auf der Internetseite www.autismus-langen.de. Termine und Informationen zu den Infotagen finden Sie hier.

Berufsbildungswerk Südhessen: Seminare, Workshops und Trainingsmaßnahmen

Die neue akademie als Trainingsanbieter des Berufsbildungswerks Südhessen bietet zahlreiche Seminare, Workshops und Trainingsmaßnahmen rund um die Themen Ausbildung und Beratung im sozialen Bereich an. Angebote und Termine finden Sie auf der Internetseite www.bbw-suedhessen.de/.../neue-akademie.

Elterninitiative CaféTreff

für Jugendliche ab 16 Jahren und Erwachsene mit besonderen Bedürfnissen
Wann: 21. und 22. Oktober 2017
Wo: JUZ Frankfurter Bogen, Boskoopstraße 2, 60435 Frankfurt
Weitere Infos finden Sie hier (PDF).


Zur WAI-AAA Überprüfung
Valid XHTML 1.0 Strict