Titelbild

Unser Sommerfest am 26. August

Liebe Mitglieder, in weniger als zwei Wochen wird unser Sommerfest stattfinden. Die Einladung ist Ihnen kürzlich zusammen mit dem Rundschreiben zugeschickt worden. Ab 11:30 Uhr werden die ersten Helfer vor Ort sein, um Tische und Bänke zu stellen und abzuwischen, Tische zu dekorieren, Luftballons aufzuhängen, etc. Viele Hände schnelles Ende. Dann haben wir alle mehr Zeit für Gespräche und können das Fest genießen.

Gesucht werden noch Helfer, die bei den Vorbereitungen behilflich sind. Bitte meldet Euch bei uns, wenn Ihr Lust habt, uns bei dieser Angelegenheit zu unterstützen.

Kontakt: Petra Müller und Marta Pijuan-Blanco

Foto: Markus Behrendt


Veranstaltungskalender

Hier finden Sie eine autismusspezifische Übersicht von Veranstaltungen und Selbsthilfetreffen, die innerhalb eines Monats in unserem Einzugsgebiet stattfinden. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Geschäftsstelle.

19. August

Treffen der Asperger-Gesprächsgruppe II in Frankfurt

20. August

Grillfest bei Autismus Wetterau in Hungen-Inheiden

22. August

Treffen der Selbsthilfegruppe Autismus MTK in Eschborn

26. August

Unser Sommerfest – Sie sind herzlich eingeladen!

26. August

Elterninitiative Asperger-Autismus Südhessen: Elterntreffen in Bensheim mit Kinderbetreuung

27. August

Vortrag von Dr. Christine Preißmann beim Elternkreis Autismus Rheinhessen in Ingelheim am Rhein: „Resilienz für Eltern autistischer Kinder“

1. September

Treffen der Elterngruppe Frankfurt

2. September

Treffen der Autismus-Jugendgruppe im Main-Kinzig-Kreis

4. September

Treffen der Erfahrenengruppe Frankfurt

8./9. September

Treffen des Rüsselsheimer Stammtischs

17. September

Sommerfest 5 Jahre Elternkreis Autismus Rheinhessen, Familienfest mit Gästen in Ingelheim am Rhein

19. September

Treffen der Selbsthilfegruppe Autismus MTK in Eschborn

Ihre Veranstaltung oder Selbsthilfegruppe ist nicht dabei? Dann schreiben Sie uns an info@autismus-rhein-main.de.


Unterstützung durch Online-Einkäufe

Das Prinzip von Gooding ist einfach: Durch Ihre gewöhnlichen Online-Einkäufe können Sie unseren Verein mit Prämien unterstützen. Diese Prämien werden von den teilnehmenden Shops gezahlt, wenn ein vermittelter Einkauf über Gooding stattfindet. Dabei ist das Angebot für Nutzer und Vereine komplett kostenlos. Um mit einem Prämien-Einkauf zu starten, klicken Sie hier, wählen einen Shop aus und starten Ihren Einkauf. Die Prämien werden unserem Verein in regelmäßigen Abständen gutgeschrieben. Auf der Seite von Gooding können Sie sehen, welche Summe bereits zusammengekommen ist.

Durch die vielen teilnehmenden Online-Shops können Sie Preise vergleichen und für sich das beste Angebot auswählen. Probieren Sie es mal aus!

Weitere Infos:

Bild: gooding.de

Das besondere Thema

Beiträge gesucht zum Thema „Barrieren aufbrechen für Autismus“

Das nächste autismus-Heft (Dezember 2017) soll sich schwerpunktmäßig mit dem Thema Barrierefreiheit befassen. Dazu hat der Bundesverband bereits einen Artikel vorliegen. Es soll aber noch einmal auf das Autism-Europe-Thema des diesjährigen Weltautismustages „Barrieren aufbrechen für Autismus“ zurückgekommen und Ihre Meinungen in Form von Beiträgen zum Thema Barrierefreiheit eingeholt werden.

    • Was nehmen Sie als Barrieren für Menschen mit Autismus wahr?
    • Was stellt für Sie eine Barriere im Alltag dar?
    • Mit welchen Barrieren sind Sie/ist Ihr Kind im Alltag konfrontiert?

Damit möglichst viele Beiträge abgedruckt werden können, ist jeder Beitrag auf maximal 3750 Zeichen (inkl. Leerzeichen) begrenzt. Sie können gerne Ihren Artikel mit Bildern illustrieren bzw. dem Bundesverband auch nur Fotos (von Barrieren oder Orten mit Barrieren) schicken. Bitte fügen Sie den einzelnen Bildern eine Bildunterschrift bei.

Bitte schicken Sie Ihren Beitrag bis zum 15. September an info@autismus.de.

Bild: Autismus Deutschland, bearbeitet durch Markus Behrendt


Aktuell wieder Plätze frei

Berufsbildungswerk Südhessen: „Empowerment durch Arbeit“ (EdA)

Unternehmen öffnen sich für die Beschäftigung von Menschen aus dem Autismusspektrum häufig dann, wenn sie sich auf dauerhafte Unterstützung und Begleitung verlassen können. Ist dies gegeben, hat eine Vermittlung gute Erfolgsaussichten, da Menschen mit Autismus über vielfältige Potenziale und Fähigkeiten verfügen. Weiterlesen (PDF)

Foto: Olu Eletu, unsplash.com


Sie möchten dabei sein?

Um die Beitrittserklärung elektronisch ausfüllen zu können, ist der Adobe Acrobat Reader erforderlich. Diesen können Sie sich auf der Internetseite von Adobe kostenlos herunterladen. Achtung: Es werden beim Download zusätzliche Optionen angeboten, die Sie zur Bearbeitung der PDF-Datei nicht benötigen. Deaktivieren Sie die Optionen, wenn Sie sie nicht möchten.

Foto: Ashton Bingham, unsplash.com


Wir sagen danke!

Für die großzügige finanzielle Unterstützung unserer jährlich stattfindenden Ferienfreizeiten bedanken wir uns bei der Aktion Mensch.

Aktion Mensch

Wir danken sehr herzlich der Leberecht-Stiftung für ihre jahrzehntelange großzügige finanzielle Unterstützung. Sie übernimmt die Kosten für die Mietfahrzeuge bei unseren Ferienfreizeiten.

Leberecht-Stiftung

Ferner bedanken wir uns bei folgenden Firmen und Vereinen für ihre finanzielle Unterstützung:

Volksbank Dreieich
Fraport AG
Sparkasse Langen-Seligenstadt

Mit ihren Spenden unterstützen sie uns bei der Aufrechterhaltung und dem Ausbau unserer Angebote für autistische Menschen und ihre Angehörigen. Dieses Engagement belohnen wir, indem wir an dieser Stelle die Unternehmen nennen und verlinken.


Zur WAI-AAA Überprüfung

Valid XHTML 1.0 Strict