Vortrag: Diagnose Autismus – Was nun?

Uhr

Online

Der Vortrag richtet sich an Eltern und Angehörige von Kindern im Kleinkind- und Vorschulter mit der Diagnose Autismus oder Verdacht auf Autismus um Hilfestellung und Orientierung im Eingliederungshilfesystem, in der Versorgung und in der Entlastung zu geben.

  • Frühe Hilfen, Förderungen und Therapien
  • Anlaufstellen + Kontakte
  • Möglichkeiten zur Unterstützung und Entlastung von Eltern und Angehörigen
  • Leistungen der Eingliederungshilfe

Ort: Online
Datum: 28. Oktober
Zeit: 19:00 – 21:00 Uhr
Referentin: Lenka Dietrich, 2. Vorsitzende Autismus Rhein-Main e.V., Fachberaterin Autismus

Die Teilnahme ist kostenfrei.
Bitte nur nach Voranmeldung bis 21. Oktober an: info@autismus-rhein-main.de!

Zurück

Vergangene Seminare

Mittwoch, 11.05.2022

Uhr

Online

Was ändert sich bei Volljährigkeit? Der Vortrag für Mitglieder richtet sich an Eltern und Angehörige von Kindern mit der Diagnose Autismus, die demnächst 18 werden oder es vor Kurzem geworden sind und gibt einen Überblick darüber, welche Rechte und Pflichten behinderte Menschen mit Erreichen der Volljährigkeit haben. (Teil 2)

Mittwoch, 27.04.2022

Uhr

Online

Was ändert sich bei Volljährigkeit? Der Vortrag für Mitglieder richtet sich an Eltern und Angehörige von Kindern mit der Diagnose Autismus, die demnächst 18 werden oder es vor Kurzem geworden sind und gibt einen Überblick darüber, welche Rechte und Pflichten behinderte Menschen mit Erreichen der Volljährigkeit haben. (Teil 1 - Termin für Teil 2 am 11. Mai)

Dienstag, 15.03.2022

Uhr

Online

Online-Vortrag und Vorstellung einer Gesprächsgruppe für Eltern von Schulkindern mit der Diagnose Autismus oder Verdacht auf Autismus.

Mittwoch, 23.02.2022

Uhr

Online

Wir laden Sie zur Fortsetzung der Web-Seminare von Herrn Kurt Ditschler, Dozent für Arbeits- und Sozialrecht ein.
In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick über die Teilhabe am Arbeitsleben als Leistung der Eingliederungshilfe.

Freitag, 19.11.2021

Uhr

Online

Akkreditierte Fortbildungsveranstaltung für Fachkräfte zum Thema Autismus und Trauma.
Dozentin: Brit Wilczek, psychologische Psychotherapeutin

Im Frühjahr 2022 werden wir diese Veranstaltung auch noch einmal für Betroffene und Angehörige anbieten.

Dienstag, 09.11.2021

Uhr

Online

Der Vortrag richtet sich an Eltern und Angehörige von Kindern im Kleinkind- und Vorschulter mit der Diagnose Autismus oder Verdacht auf Autismus um Hilfestellung und Orientierung im Eingliederungshilfesystem, in der Versorgung und in der Entlastung zu geben.

Mittwoch, 03.11.2021

Uhr

Online

Wir laden Sie zur Fortsetzung der Web-Seminare von Herrn Kurt Ditschler, Dozent für Arbeits- und Sozialrecht ein.
In diesem Webinar erhalten Sie eine praxisorientierte Darstellung über die Besonderheiten der Leistungsgewährung in den besonderen Wohnformen.